1. Verbund
  2. Nordstadt
  3. Geschichte
  4. Aktuell
  5. Materialien
  6. Kontakt
  7. Suche

27. März 2013

Planerladenbericht im eNewsletter 01/2013 des Netzwerkes Bürgerbeteiligung

Kategorie: Planerladen, Integration

In dem Beitrag mit dem Titel "Politisch mitwirken - Die Rolle des Bürgers in der lokalen Demokratie mit speziellem Augenmerk auf Menschen mit Migrationshintergrund" beleuchten Tülin Kabis-Staubach und Regina Hermanns über die Einflussmöglichkeiten von Bürger/innen in der lokalen Demokratie: von Einmischen über Missstände anprangern bis hin zur Lobbyarbeit. Eine besondere Bedeutung nehmen Diskurse auf Augenhöhe ein, die der Planerladen u.a. mittels Stadtteil- und Nachbarschaftsforen ermöglicht.

Zu den Herausforderungen gehören interkulturelle Öffnung und interkulturelle Kompetenz in den traditionellen Institutionen der Mehrheitsgesellschaft zu fördern und die richtigen Wege der Ansprache je nach Zielgruppe zu finden sowie das bürgerschaftliche Engagement zu unterstützen. Zur Stärkung der lokalen Demokratie kann bspw. eine Kultur der Anerkennung beitragen ebenso wie die Forderung nach einem Kommunalwahlrecht für alle.

Den gesamten Artikel finden Sie -> hier (externer Link zur Seite des Netzwerkes).

Tülin Kabis-Staubach ist Mitglied im Netzwerk Bürgerbeteiligung und gehört auch der Aufbaugruppe des Netzwerkes an.