1. Verbund
  2. Nordstadt
  3. Geschichte
  4. Aktuell
  5. Newsletter
  6. Materialien
  7. Kontakt
  8. Suche

2. September 2019

Kurzfilmabend des Jugendforums Nordstadt am 6.9.2019

Kategorie: Planerladen, Integration

Das Jugendforum Nordstadt präsentiert am 6.9. um 19 Uhr im SweetSixteen-Kino mehrere spannende Musikvideos. Sie sind das kreative Ergebnis der im Projekt „InterKulturMachtKunst – KunstMachtInterKultur“ des Bundesverband NeMo e.V. beteiligten Jugendlichen.

Im  Musik- und Videoprojekt  wurden Songs und Musikvideos mit den Jugendlichen erarbeitet. Das Projekt fand in dem Zeitraum von Jan. 2019 – Juni 2019 statt. Die beteiligten Jugendlichen widmeten sich dem Mixing und Mastering der Songs sowie dem Videoschnitt und der Bearbeitung der Filme. Simon Milz war Projektleiter des Projektes „Musik- und Videoprojekt – Wer, wenn nicht wir?“. Er arbeitete mit den Jugendlichen beim Texte schreiben, Mixen und Mastering der Songs im Tonstudio sowie Videodreh. Ali Sirin begleitete als Projektkoordinator das Projekt und war für die Jugendlichen eine Ansprechperson.

In den kurzen Clips spiegeln sich ihre Hoffnungen, Wünsche und Sorgen wider. Sie geben ihrer Gefühlswelt einen kreativen Ausdruck. Die Jugendlichen fanden die Projekte bereichernd. Sie sind zufrieden mit den Ergebnissen, zumal sie selbst ihren kulturellen Beitrag dazu geleistet haben. Die erarbeiteten Songs und Videos sind ihr kultureller Beitrag bzw. ihre Kunst. Die Jugendlichen freuen sich auf einen interessanten Abend im SweetSixteen-Kino im Kreise ihrer Familien und Freunde.

Die Kurzfilme sind im Rahmen des Projekts „InterKulturMachtKunst – KunstMachtInterKultur“ vom Bundesverband NeMO e.V. entstanden, das im Rahmen des BMBF-Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ gefördert wird. Die Videos der Jugendlichen werden auf dem Youtube-Kanal des Jugendforums Nordstadt veröffentlicht.