1. Verbund
  2. Nordstadt
  3. Geschichte
  4. Aktuell
  5. Newsletter
  6. Materialien
  7. Kontakt
  8. Suche

26. August 2019

Das Projekt "Unser Hafen, unsere Zukunft" im Kezz

Kategorie: Planerladen

Eine Woche lang (05.8-11.08.2019) haben Kezz-Kinder aus Dortmund-Hafen im Rekorder II zusammen mit Nina Mühlmann & Mena Elisabeth Urbitsch über "Alltag und Perspektiven im Stadtteil" gesprochen und dazu kreativ gearbeitet.

Die Kindereinrichtung Kezz möchte, dass dieses Projekt der kulturellen Bildung in 2020 zu Nachhaltigkeits- und Ökologiethemen weitergeführt wird. Für den Hafen wünschen sich die Kezz-Kinder, dass im Hafenbecken ein Schwimmbad angelegt wird, wo das Wasser nicht so stinkt - "das wär' cool!"

Ausstellung im Recorder II

Am siebten Tag der Projektwoche fand eine Abschlussausstellung im Rekorder II mit allen Beteiligten und anderen Gästen statt. Darin wurden Fotos vom Stadtteilspaziergang gezeigt, gemalte Bilder, Collagen und eine Menge "gebauter", neuer Bewohner*innen (fliegende Friseurin/ Mädchen im Regenbogenkleid) & Häuser (Partyhaus/ "Willer" Traumhaus). Die Berufswünsche reichten von Prinzessin über Ärztin und Elektrofachhandelmitarbeiter bis hinzu Dönerverkäuferin.

Viele begeisterte Gäste

Die Ausstellung zählte über 60 Besucher*innen, davon viele neue und unbekannte Gesichter, die die Teilnehmenden 2 Tage lang per Mundpropaganda auf der Straße für einen Besuch begeistern konnten.

Die gemalten Bilder und Skulpturen können bis zum 13.09.2019 im Kezz bewundert werden.

 

Kontakt:

Kinder- und Teenstreff KEZZ

Martha-Gillesen-Str. 31, 44147 Dortmund

Öffnungszeiten: montags bis freitags 14:00-18:00 Uhr

Website